So finden Sie uns:

googlemaps thumb
 



 

Realistischer Selbstverteidigungs- und Bunkai-Lehrgang mit Nicolas Hofele am 23.11.2019 in Konstanz.

sv-lehrgang-2019 web

 
3. Platz bei den European Master Games

Die European Master Games in Turin haben stattgefunden und das Zentral Dojo Konstanz war mit dabei holt einmal Edelmetall für Deutschland.

Die European Masters Games ist eine internationale Sportveranstaltung, die lediglich alle vier Jahre stattfindet, um körperliche Aktivitäten und weitreichende Initiativen zu fördern,
die die Werte des Sports darstellen.

Die Veranstaltung zielt auf die Geselligkeit von Sportlern ab 30 Jahren, durch Sportwettkämpfe, Unterhaltung und kulturelle Aktivitäten ab.

EMG Torino 2019 stand Sportfans auf der ganzen Welt offen! Somit ist die European Master Games eins der größte Turniere für die Masterklasse, 30 Jahre und älter, und schon allein dabei zu sein ist eine Ehre.

Das Zentral Dojo Konstanz ging mit einem Starter an den Start, Markus Pahlke.
Markus Pahlke belegte bereits den 3. Platz 2018 auf der Deutschen Meisterschaft und wurde 2017 Deutscher Meister somit waren die Voraussetzungen für eine gutes Platzierung auf der European Master Games sehr gut.

Top fit und Vorbereitet Startete er in der Kategorie Kumite -94 kg in der Altersklasse Ü45.
Gegen den späteren Finalisten musste er sich aber leider geschlagen geben, war aber im Kampf um Platz 3 wieder voll dabei. Dort schenkte er seinem Gegner nicht einen einzigen Punkt und ging Siegreich mit einem 6:0 aus dem Kampf heraus.

Markus Pahlke belegte damit den 3. Platz der European Master Games.

european-master-games

 

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 153

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.